Im Interesse aller Besucher bitte ich folgende Regeln für das Gästebuch zu beachten:
Ich behalte es mir vor, Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalt ehrverletzend, beleidigend, jugendgefährdend, politisch oder religiös extrem,  pornographisch, strafbar oder anderweitig inakzeptabel ist.

Gleiches gilt für Inhalte gewerblichen und/oder werbenden Charakters. Eine Nutzung des Gästebuchs zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt.

Ich freue mich auf Ihren Beitrag.


 Name *
 E-Mail
 Webseite
 Text *
* Eingabe erforderlich

Antispam Massnahme
Vor dem Absenden des Gästebucheintrags bitte die Buchstaben- und Zahlenkombination in das Textfeld eintragen.
4 + 9=

(25)
<
(8) Entrümpelungen Pirna
Fr, 24 April 2015 21:26:21 +0000

Hallo ihr lieben! Bin mal wieder zu Besuch auf eurer Homepage. Lasse gleich mal nen lieben Gruß aus da.
Macht weiter so! Mit besten Grüßen Entrümpelungen Pirna!

(7) Jürgen Brand
Mi, 4 Juni 2014 09:40:04 +0000

Betreff: Diesjähriger 25.Jahrestag des Mauerfalls

Hallo Herr Bürgermeister,
um auf meine Geschichte und auf den im Herbst stattfindenden 25.Jahrestag des Zusammenbruchs der DDR aufmerksam zu machen,
deshalb schreibe ich diese Mail.
Ich heiße Jürgen Brand, stamme aus Magdeburg und wohne seit 1981 in Brühl bei Köln. Als Stasi-Opfer und Autor
habe ich das zweiteilige Buch „Hafterlebnisse eines DDR-Bürgers“ geschrieben und veröffentlicht.
Die Geschichte beginnt damit, dass ich 1975 als 23-Jähriger die Ausreise aus der DDR beantragte.
Stasi-Spitzel wurden auf mich angesetzt. Von Beamten der Ämter und der Polizei wurde ich
verhört und mit Gefängnis bedroht. Obwohl ich doch nur Frei im anderen Teil Deutschlands leben wollte!
Später wurde ich für mehrere Jahre ins Gefängnis gesteckt, wo ich die schlimmsten Haftbedingungen und monatelange Einzelhaft
über mich ergehen lassen musste.
Die Verhöre durch die Stasi, Hungern im Arrest, der Überlebenskampf hinter Gitter war hart. Ob oder wie ich es schaffte aus der Hölle wieder rauszukommen, dass erzählt das Buch.
Wie Sie in der Homepage lesen können, haben mehrere Zeitungen 2011 ausführlich über die Buchveröffentlichung berichtet.
Gerade die jüngeren Leute sollten mehr darüber erfahren, was damals alles in der DDR für Unrecht passierte.
Auch das heutzutage massenweise ehemalige SED-Funktionäre und DDR-Beamte noch in den Ämtern der neuen
Bundesländer sitzen!!

Schauen sie doch mal hier auf meine Homepage. http://rurufi.ibk.me

Freundliche Grüße
Jürgen Brand



(6) Tom

Viele Grüße von unserem Team an diese tolle Stadt. Nächsten Monat sind wir
wieder für ein Wochenende zu Gast. Wir freuen uns!

Sonnenbrille mieten statt kaufen! www.rent-a-sonnenbrille.de

(5) Jörg Wallmeier
So, 23 Dezember 2012 15:42:30 +0000

Ich wünsche dir und deiner Familie alles alles gute und ein erfolgreiches neues Jahr
MFG Jörg

(3) dirk Lawinsky
Mo, 26 April 2010 14:22:00 +0000

Danke, sie haben eine sehr schöne Stadt,
Wir kommen wieder!
http://www.dirks-traumbad.de/


<